Verkehrsanbindung: Stadt Ennigerloh

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive

Hauptbereich

Verkehrsanbindung

Günstige Verkehrsanbindungen

Die Bundesstrasse 475 verbindet die Stadt mit Nord und Süd. Sie sorgt für gute Verbindungen zur Kreisstadt Warendorf im Norden bzw. Beckum und Soest im Süden.

Gleichzeitig dient die B 475 als Zubringer zum nur 6 km entfernten Autobahnanschluss Beckum-Ennigerloh-Warendorf an die BAB A2. Für gute Verbindungen nach Osten und Westen sorgen Land- und Kreisstraßen. Durch die Westfälische Landeseisenbahn verfügt Ennigerloh über einen Gleisanschluss an das Netz der Bundesbahn in Neubeckum.

Durch die verkehrsgünstige Lage können Bürger*Innen und Gäste über die ICE-Bahnhöfe in Hamm, Münster und die Flughäfen Münster, Dortmund und Paderborn unsere Stadt schnell erreichen.

Verkehrsanbindung

  • Bundesautobahn --> A2 Anschluss Beckum
  • Bundesstrassen --> B64 und B475

Buslinie Sendenhorst
Buslinie Beckum
Buslinie Warendorf
Buslinie Oelde

Elektronische Fahrplanauskunft

Ennigerloh sehen

Verschaffen Sie sich einen Überblick...

...über die Vielseitigkeit Ennigerlohs und der einzelnen Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkirchen.

Bildergalerie ansehen