Rathaus Aktuell: Stadt Ennigerloh

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive

Hauptbereich

Rathaus Aktuell

Neufestsetzung des Überschwemmungsgebietes für den Baarbach und den Beilbach

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 16.12.2011

Hinweis gem. § 18 (2) Hauptsatzung der Stadt Ennigerloh

Die Bezirksregierung Münster hat das gesetzliche Überschwemmungsgebiet für den Baarbach von der Mündung in den Axtbach bis km 10,9 und für den Beilbach von der Mündung in den Axtbach bis km 8,1 neu ermittelt. Die vorläufige Sicherung wurde durch Bekanntmachung vom 26.08.2011 angeordnet. Für das förmliche Verwaltungsverfahren liegen die Unterlagen in der Zeit vom 16.01.2012 bis zum 16.02.2012 zu den üblichen Öffnungszeiten in der Stadtverwaltung Ennigerloh zu jedermanns Einsicht aus. Die Öffentliche Bekanntmachung der Bezirksregierung können Sie über den angefügten Link erreichen.

Die öffentliche Bekanntmachung wird durch Aushang vom 23.12.2011 bis zum 05.01.2012 vollzogen.

Dieser Hinweis wurde am 23.12.2011 eingestellt.

Ennigerloh sehen

Verschaffen Sie sich einen Überblick...

...über die Vielseitigkeit Ennigerlohs und der einzelnen Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkirchen.

Bildergalerie ansehen