Rathaus Aktuell: Stadt Ennigerloh

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive

Hauptbereich

Rathaus Aktuell

1. Erweiterung der Satzung gemäß § 35 Abs. 6 BauGB „Hoest“, Ennigerloh-Mitte : Satzungsbeschluss und Rechtskraft

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 30.07.2010

Hinweis auf die öffentliche Bekanntmachung gemäß § 18 (2) der Hauptsatzung der Stadt Ennigerloh

Der Rat der Stadt Ennigerloh hat in seiner Sitzung am 12.07.2010 aufgrund der §§ 10 und 35 Baugesetzbuch (BauGB) sowie der §§ 7 und 41 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NW) die 1. Erweiterung der Satzung gemäß § 35 Abs. 6 BauGB „Hoest“, Ennigerloh-Mitte (Außenbereichssatzung „Hoest“) beschlossen. Der Geltungsbereich der 1. Erweiterung der Außenbereichssatzung „Hoest“ ist aus der beiliegenden Übersicht ersichtlich.

Mit der Satzung bestimmt die Stadt Ennigerloh für bebaute Bereiche im Bereich der Bauerschaft Hoest, die nicht überwiegend landwirtschaftlich geprägt sind und in denen eine Wohnbebauung von einigem Gewicht vorhanden ist, dass Wohnzwecken dienenden Vorhaben im Sinne des § 35 Abs. 2 BauGB nicht entgegengehalten werden kann, dass sie einer Darstellung im Flächennutzungsplan über Flächen für die Landwirtschaft oder Wald widersprechen oder die Entstehung oder Verfestigung einer Splittersiedlung befürchten lassen. Die Satzung wird auf Vorhaben erstreckt, die kleineren Handwerks- und Gewerbebetrieben dienen.

Die Satzung tritt mit dem Tage der Bekanntmachung in Kraft.

Der Geltungsbereich des Bebauungsplans ist aus der angefügten Übersicht ersichtlich.

Die öffentliche Bekanntmachung wird durch Aushang in den Aushangkästen der Stadtverwaltung vom 30.07.2010 bis einschließlich 05.08.2010 vollzogen.

Dieser Hinweis wurde am 30.07.2010 eingestellt.

Ennigerloh sehen

Verschaffen Sie sich einen Überblick...

...über die Vielseitigkeit Ennigerlohs und der einzelnen Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkirchen.

Bildergalerie ansehen