Stadt Ennigerloh (Druckversion)
info

Abfallentsorgung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 mit dem Umweltkalender für 2019 erhalten Sie neben Informationen rund um das Thema „Abfallentsorgung“ eine Übersicht für Ihren Ortsteil mit allen Abfuhrterminen für die Entleerung Ihrer Müllgefäße (Rest und Biomüll, Papiertonne) sowie die Abholung der Gelben Säcke. Diese und noch mehr Informationen können Sie auch als kostenlose App auf Ihr Smartphone herunterladen. Den Tonnenticker pro der AWG finden Sie im jeweiligen App-Store sowie über einen Link auf der Internetseite der AWG (www.awg-waf.de).

 Sie können sich zudem online Ihren eigenen individuellen Abfuhrkalender erzeugen und diesen als praktische Jahresübersicht ausdrucken (unter www.ennigerloh.de > Leben und Wohnen > Abfallentsorgung).

 Grundsätzliche Änderungen bei den Abfuhrterminen ergeben sich gegenüber dem letzten Jahr nicht. Die schadstoffhaltigen Abfälle werden jedoch ab dem Jahr 2019 nur noch bei der AWG gesammelt (Entsorgungszentrum, Westring 10).

Auch diese Termine finden Sie wie gewohnt im Umweltkalender. Weitere Informationen zum Thema Abfall, insbesondere zu den Möglichkeiten der kostenfreien Entsorgung Ihres Baum- und Strauchschnitts, finden Sie unter dem jeweiligen Stichwort in den nachfolgenden Hinweisen.

Bei Fragen erreichen Sie die Abfallberatung Ihrer Stadtverwaltung zu den allgemeinen Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 02524/28-3070. Oder Sie senden eine Email an Abfallberatung(@)ennigerloh.de.

Herzlichen Dank!

Berthold Lülf

Bürgermeister

Wichtige Telefonnummern

  • Fragen zum Gelben Sack Telefonnummer0800 8866666
  • Hellweg-Entsorgung GmbH Telefonnummer02524 92925-24
  • Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf (AWG) & Deponie Telefonnummer02524 9307-0
  • Bestellung einer Papiertonne Telefonnummer0800 2334859
  • Kompostwerk Telefonnummer02524 9307-501
  • Abfallberatung der Stadt Ennigerloh Telefonnummer02524 28-3070

Anlieferungszeiten des Kompostwerkes

  • Montag bis Freitag
    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag
    Auf Anfrage

Anlieferungszeiten des Entsorgungszentrums

  • Montag bis Freitag
    08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag
    08.00 Uhr bis 12:00 Uhr

Allgemeine Hinweise zur Abfallentsorgung

Die Termine für die Entleerung der Müllbehälter bzw. Abholung der Wertstoffe (Altpapier, Gelbe Säcke) entnehmen Sie bitte der jeweiligen Spalte des Umweltkalenders. Die Behälter müssen ab 7.00 Uhr zur Entleerung/Abholung bereitgestellt werden. Den Abfuhrbezirk Ihres Haushalts können Sie hier herunterladen, bei der Abfallberatung unter der Rufnummer (02524) 28-3070 erfragen oder im Internet unter www.ennigerloh.de > Leben und Wohnen > Abfallentsorgung nachsehen.

 Die kostenlose App „Tonnenticker“ zeigt Ihnen die jeweiligen Abfuhrtermine für den angegebenen Standort auf Ihrem Smartphone an. Den Link zum Download der App finden Sie unter www.awg-waf.de. Sie können den „Tonnenticker“ der AWG auch direkt in Ihrem App-Store suchen und herunterladen.

 Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich durch Eingabe der Straße einen eigenen individuellen Abfuhrkalender zu erzeugen. Diesen können Sie anschließend als praktische Jahresübersicht ausdrucken. Sie finden den Kalender ebenfalls unter www.ennigerloh.de > Leben und Wohnen > Abfallentsorgung.

Gelbe Säcke

Die gelben Säcke werden ab diesem Jahr von der Firma Tönsmeier Service GmbH & Co. KG eingesammelt. Sollten Sie hierzu Fragen haben wenden Sie sich bitte an die kostenfreie Rufnummer 0800 / 886 66 66.

Straßenreinigung

Hinweise zur Sommerreinigung und zum Winterdienst insbesondere der Gehwege finden Sie auf der Internetseite der Stadt Ennigerloh (www.stadt-ennigerloh.de) unter Rathaus & Services (virtuelles Rathaus).

Restmüllabfuhr

Innenbereiche

Die Entleerung der Restmüllbehälter erfolgt hier grundsätzlich in den ungeraden Kalenderwochen (1. KW, 3. KW, 5. KW, etc).

Außenbereiche

Die Abfuhrtage in den Außenbereichen westlich der B 475 sind im Kalender mit einem W, die Abfuhrtage östlich der B 475 mit einem Ö gekennzeichnet.

Biomüllabfuhr

Die Entleerung der Biomüllbehälter erfolgt in allen Abfuhrbezirken grundsätzlich in den geraden Kalenderwochen (2. KW, 4. KW, 6. KW, etc.). Das Verpressen der Abfälle in der Biotonne ist laut Satzung der Stadt Ennigerloh nicht erlaubt!

Papiertonne /Papierbündelsammlung

Die gebührenfreie Entleerung der Papiertonne erfolgt grundsätzlich alle vier Wochen. Für die Außenbereiche westlich der B 475 erfolgt die Sammlung alle vier Wochen dienstags. Östlich der B 475 erfolgt die Sammlung montags. Die Termine sind im Kalender blau hinterlegt. Bei Fragen zur Papiertonne erreichen Sie die Mitarbeiter der AWG unter der kostenfreien Rufnummer Telefonnummer0800 2334859.

Altglas

Für die Entsorgung von Altglas, Altkleidern und für Elektrokleingeräte stehen entsprechende Container im Stadtgebiet bereit. Die Standorte finden Sie im Tonnenticker, sie können diese auch bei der Abfallberatung erfragen.

Baum- und Strauchschnitt

Für die gebührenfreie Anlieferung Ihres Baum- und Strauchschnitts sowie Laub am Entsorgungszentrum Ecowest haben die Grundstückseigentümer/in Wertgutscheine erhalten. Diese sind den Eigentümern/in gesondert per Post zugestellt worden. Jedes an die öffentliche Müllabfuhr angeschlossene Grundstück erhält für den Zeitraum 2018/2019 insgesamt 8 Gutscheine.

Pro Gutschein können Sie bis zu 2 m³ Baum- und Strauchschnitt oder Laub beim Entsorgungszentrum Ecowest anliefern. Nach Verbrauch Ihrer Gutscheine ist die Entsorgung kostenpflichtig!

Schadstoffhaltige Abfälle

Schadstoffhaltige Abfälle können Sie an den im Umweltkalender mit einem  gekennzeichneten Tagen in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr am städtischen Bauhof abgeben. In den Ortsteilen steht das Schadstoffmobil an den mit  ◊ OT gekennzeichneten Tagen. Die genauen Standorte mit Uhrzeit entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Elektro- und Elektronikschrott

Geschäfte, die Elektrogeräte auf einer Verkaufsfläche von mehr als 400 Quadratmeter vertreiben müssen seit Juli 2016 kostenfrei Altgeräte zurücknehmen. Ferner besteht noch die Möglichkeit, Elektro- bzw. Elektronikschrott unentgeltlich am Entsorgungszentrum abzugeben. Die Anlieferungszeiten finden Sie oben.

Sperrmüll

Die Abholung Ihres Sperrmülls erfolgt nur nach Anmeldung. Entweder mit der gelben Sperrmüllkarte, die Sie im Foyer des Rathauses und bei der Abfallberatung im Rathaus (Zimmer 307, 3. Obergeschoss) erhalten, oder per Email an die Adresse info.hellweg(@)remondis.de. Bitte geben Sie in der Email neben den Informationen über Art und Menge des Sperrmülls sowie der Abholadresse auch Ihre Kontaktdaten an, damit das zuständige Entsorgungsunternehmen Ihnen Ihren individuellen Abholtermin mitteilen kann.

Elektrogroßgeräte, Sperrige Metallteile

Elektrogroßgeräte und sperrige Metallteile können Sie bei der AWG unter der kostenfreien Rufnummer Telefonnummer0800 2334859 telefonisch anmelden. Der Abholtermin wird Ihnen direkt bei der Anmeldung mitgeteilt.

Abfallgebührensatzungen

Die zur Zeit gültigen Abfallgebühren sowie die Gebührensätze der vergangenen Jahre finden Sie hier.

Abfallkalender

PDF Ennigerloh 2019

PDF Enniger 2019

PDF Ostenfelde 2019

PDF Westkirchen 2019

PDF Abfallbezirke

Mit einem Klick auf der nachfolgenden Seite können Sie sich Ihren individuellen Abfallkalender erstellen. Wählen Sie einfach Ihre Straße aus der Liste aus. Anschließend können Sie auch einen Jahreskalender herunterladen und ausdrucken.

Link zum Abfallnavi

 

 

http://www.stadt-ennigerloh.de/index.php?id=182&L=0