Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive

Volltextsuche

Stadtplan

Hauptbereich

Etwas gefunden ?

Fundsachen sind alle Gegenstände, die ohne Absicht abhanden gekommen sind

Wenn Sie eine verlorene Sache im Ennigerloher Stadtgebiet finden und diese an sich nehmen, müssen Sie dies dem Fundbüro der Stadt Ennigerloh melden, es sei denn, Sie können die Sache der Eigentümerin oder dem Eigentümer direkt zurückgeben.

Fundsachen sind alle Gegenstände, die ohne Absicht abhanden gekommen sind. Sachen, an denen der Besitz freiwillig aufgegeben wurde, also mit der Absicht, auf das Eigentum zu verzichten, sind herrenlose Sachen und damit keine Fundsachen.

Dies gilt insbesondere für wertlose oder nahezu wertlose Sachen (z. B. schrottreife Fahrräder oder Mopeds; unbrauchbare Fahrzeugreifen; zerrissene, verschmutzte und abgetragene Kleidungs- und Wäschestücke).

Gefundene Sachen bis zu einem Wert von 10,00 € sind ebenfalls nicht anzeigepflichtig.

Die Fundsachen werden beim Fundbüro der Stadt Ennigerloh registriert. Hier wird versucht, den Eigentümer oder die Eigentümerin zu ermitteln. In vielen Fällen ist dieses jedoch nicht möglich.

In der Funddatenbank werden alle Fundsachen aufgeführt, damit  auf Nachfrage eine Rückgabe an den rechtmäßigen Eigentümer oder die Eigentümerin möglich ist.

Fahrradfunde können über eine besondere Fundanzeige (PDF)gemeldet werden, andere Fundsachen geben Sie bitte direkt beim Fundbüro ab oder melden den Fund formlos an.

Informationen zu Ihren Pflichten als Finderin oder Finder erhalten Sie hier (Auszug aus dem BGB, PDF).

Rechtliche Grundlagen

Die rechtlichen Grundlagen zum Fundrecht finden Sie im Bürgerlichen Gesetzbuch.

Weiter zur PDF-Datei "Fundrecht"

Ennigerloh sehen

Verschaffen Sie sich einen Überblick...

...über die Vielseitigkeit Ennigerloh und der einzeln Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkrichen.

Bildergalerie ansehen