Rathaus Aktuell: Stadt Ennigerloh

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive

Hauptbereich

Rathaus Aktuell

Glasfaser in den Außenbereichen

Artikel vom 08.05.2020

Die Stadt Ennigerloh hat sich gemeinsam mit dem Kreis Warendorf sowie den weiteren 12 kreisangehörigen Städten und Gemeinden um Bundes- und Landesfördermittel zum Aus- und Aufbau einer leistungsstarken Breitbandinfrastruktur in den Außenbereichen beworben.

Förderfähig sind alle Gebiete im Außenbereich, deren aktuelle Versorgung unter 30 Mbit/s im Download liegt und in denen durch Telekommunikationsunternehmen kein eigenwirtschaftlicher Ausbau mit mindestens 30 Mbit/s geplant ist.

Die entsprechenden Förderanträge sind mittlerweile positiv beschieden worden und die Deutsche Glasfaser GmbH hat den Zuschlag der Ausschreibung erhalten.

Der Ausbau erfolgt im gesamten Kreisgebiet abschnittsweise und soll zum aktuellen Planungsstand mit der Inbetriebnahme der letzten Anschlüsse zum Jahresende 2023 in allen 13 Kommunen des Kreises abgeschlossen sein.

Detaillierte Informationen zum Breitbandausbau in den Außenbereichen erhalten Sie auf der Seite des Kreises Warendorf unter www.gigabit.waf.de

Ennigerloh sehen

Verschaffen Sie sich einen Überblick...

...über die Vielseitigkeit Ennigerloh und der einzeln Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkrichen.

Bildergalerie ansehen