Stadt Ennigerloh (Druckversion)

Podiumsdiskussion - "Blue Tower"

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 31.01.2013

Informationsveranstaltung der Stadt Ennigerloh zum Antrag der CONCORD BLUE ENGINEERING GmbH

Mit Datum vom 26. September 2012 beteiligt die Bezirksregierung Münster als zuständige Genehmigungsbehörde die Stadt Ennigerloh zum Antrag der CONCORD BLUE ENGINEERING GmbH auf Errichtung einer Anlage zur Erzeugung von Produktgas und Strom am Standort des Entsorgungszentrums Ennigerloh.

Der sogenannte „Blue Tower“ war Gegenstand verschiedener Beratungen im Stadtrat und seinen Ausschüssen

Angesichts der bisherigen politischen Diskussionen und Erörterungen bedarf es zum Betrieb dieser Anlage der Klärung bestehender Fragen und der Befassung mit den vielfach formulierten Ängsten der Wohnbevölkerung.

Aus diesem Grunde findet am 21. Februar 2013 um 19.00 Uhr in der Alten Brennerei Schwake, Liebfrauenstraße 6, 59320 Ennigerloh eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Ennigerloh, 31.01.13

(Ansprechpartnerin für Rückfragen ist Frau Jessica Meier Tel.: 02524 / 28-3050)

http://www.stadt-ennigerloh.de/index.php?id=124&L=0