In Ennigerloh: Stadt Ennigerloh

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive

Hauptbereich

In Ennigerloh

Mettwurstmarkt in Ennigerloh vom 24.09. - 27.09.2022

Mettwurstmarkt in Ennigerloh vom 24.09. - 27.09.2022
24.09.2022
Stadtmarketing Stadt Ennigerloh

Adresse der Veranstaltung:

Marktplatz in Ennigerloh
Marktplatz 1
59320 Ennigerloh

Beschreibung der Veranstaltung:

Seit 1885 feiert Ennigerloh am letzten Wochenende im September den Mettwurstmarkt. Schon damals wurde Gelegenheit geboten zum Handel mit traditionsreichen Handgewerken sowie allerlei Haushaltsgeräten und -gegenständen. Heutzutage, als größte Innenstadtkirmes in der Region, ist der Mettwurstmarkt die prägende Veranstaltung für alle Bürgerinnen und Bürger sowie für viele auswärtige Besucher in Ennigerloh. In dem 137. Jahr seines Bestehens ist es nun nach zweijähriger Zwangspause wieder möglich, gemeinsam diese Traditionsveranstaltung als Familienfest zu feiern

Der Mettwurstmarktausschuss und das Stadtmarketing freuen sich auf eine hochkarätige Veranstaltung, die ihren Charakter ein wenig verändert hat. Vom 24. bis 27. September 2022 findet in der Ennigerloher Innenstadt die Kirmes statt. Neben rasanten Fahrgeschäften wie Musik-Express, dem Scheibenwischer Avengers und dem stets gefragten Autoscooter gibt es klassische Attraktionen für Familien und Kinder wie den Babyflug und das traditionelle Kinderkarussel. Zudem konnten mit dem 55 Meter hohen Kettenflieger Sky-Dance der Schausteller-Familie Nülken aus Hamburg und dem Ottifantenflieger, ein kleinerer Kettenflieger derselben Familie sowie dem 38 Meter hohen, 2022 gebauten Riesenrad der Familie Cornelius drei spektakuläre neue Fahrgeschäfte gewonnen werden. Sowohl der Sky-Dance, der auf dem Tedi-Parkplatz stehen wird als auch das Riesenrad vor dem Rathaus garantieren eine grandiose Aussicht auf Ennigerloh. Das Besondere an dem Riesenrad sind seine verglasten Kabinen, die auch für Rollstuhlfahrer geeignet sind.

Auf der gesamten Alleestraße befindet sich die Spaß- und Gastromeile mit kulinarischen Highlights und zahlreichen Ausschankbetrieben. Vom Whiskey-Tasting bis zur Cocktail-Bar und den Bierständen wird jeder Geschmack getroffen werden. Auch lukullische Verlangen werden dort durch zahlreiche Imbissstände unterschiedlichster Art gestillt werden.

Neu in diesem Jahr ist, dass die Bühne nicht mehr an der Blumenwiese stehen wird, sondern am Teufelsbrunnen. Auf der Bühne wird Samstagabend die bekannte Top 40-Band Impulse aus Hannover spielen. Am Sonntag werden lokale Akteure wie z.B. die Band Soulfood-Selection um Achim und Robin Göbel auftreten. Montagabend gibt’s ein tolles DJ-Set von RGB Accoustic und Light. Ein weiteres Highlight ist die Almhütte des neuen Festwirts Thomas Fröhlig auf dem Schuhpark-Parkplatz. Hier wird kräftig und zünftig an allen Tagen Hütten-Gaudi gefeiert werden. Da darf auch eine bayrische Schießbude in unmittelbarer Nähe nicht fehlen.

Auf der Elm- und der Clemens-August-Straße findet wie in den Jahren zuvor am Samstag und Sonntag die Gewerbemeile statt. Hier zeigen sich lokale Unternehmen mit Ihrem Portfolio und laden Interessierte zu Gesprächen und Ihren Ausstellungen ein.

Am Samstag und am Sonntag findet auf der Bahnhofstraße der beliebte Trödelmarkt statt. Mehr als 60 Teilnehmer sorgen für ein abwechslungsreiches und interessantes Angebot an beiden Tagen.

Ein weiteres Highlight wird am Mettwurstmarkt-Dienstag der traditionelle Krammarkt sein, der mit bislang 70 Beschickern einer der größten im Kreis Warendorf ist. Hier wird auch das Bullenschätzen der Landjugend am Ehrenmal durchgeführt. Darüber hinaus wird es Infomobile der Bundeswehr und des Kreises Warendorf geben, die über Ihre aktuellen Aufgaben und Angebote informieren.

Unter dem Motto „für Ennigerloher – von Ennigerlohern“ organisiert der Mettwurstmarktausschuss seit 2011 den Mettwurstmarkt. Diese ehrenamtlich engagierten Mitbürgerinnen und Mitbürger sorgen durch ihre Fachkenntnisse und guten Kontakte Jahr für Jahr für eine abwechslungsreiche, ausgewogene und spannende Beschickung.

Der Ausschuss und das Stadtmarketing laden alle Kirmesfans zur offiziellen Eröffnung des Mettwurstmarktes am Samstag, 24.09.2022 um 16:00 Uhr durch den Bürgermeister Berthold Lülf an die Bühne am Teufelsbrunnen ein.

Dass für die Veranstaltung ab dem 19.09.2022 sukzessive die Innenstadt gesperrt werden wird, bitten die Organisatoren zu berücksichtigen. Hierfür bittet die Verwaltung um Verständnis. Der Mettwurstmarkt ist die größte Innenstadtkirmes im Kreis Warendorf.

Kontakt für die Redaktion

Stadt Ennigerloh - Stadtmarketing

Marktplatz 1 - 59320 Ennigerloh
Philip Wettengel

Telefon  +49 (0) 2524 28-3010
E-mail  wettengel@ennigerloh.de

Über eine persönliche Berichterstattung von der Veranstaltung würden wir uns freuen und gerne können wir einen Termin hierfür abstimmen, ggf. mit Herrn Lülf und dem Ausschuss. Darüber hinaus laden wir Sie herzlich zur Eröffnung der Veranstaltung durch Herrn Bürgermeister Lülf am Samstag, den 24.09.2022 um 16:00 Uhr an der Bühne am Teufelsbrunnen ein. Anschließend wird ein Rundgang über den Mettwurstmarkt stattfinden. 

   

Ennigerloh sehen

Verschaffen Sie sich einen Überblick...

...über die Vielseitigkeit Ennigerlohs und der einzelnen Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkirchen.

Bildergalerie ansehen