In Ennigerloh: Stadt Ennigerloh

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive
Stadt mit
Perspektive

Hauptbereich

In Ennigerloh

Kino: Die Schule der magischen Tieren

16.01.2022
15:30 Uhr bis 17:10 Uhr
Alte Brennerei Ennigerloh

Adresse der Veranstaltung:

Alte Brennerei Schwake
Liebfrauenstraße 6
59320 Ennigerloh

Beschreibung der Veranstaltung:

Titel Die Schule der magischen Tiere

Erscheinungsdatum 14.10.2021

Regie Gregor Schnitzler

Darsteller Emilia MaierLeonard Artur ConradsLoris SichrovskyNadja Uhl

Ida (Emilia Maier) ist neu in der Stadt und findet nur schwer Anschluss. Eines Tages verkündet ihre schräge Klassenlehrerin Miss Cornfield (Nadja Uhl), dass demnächst jeder aus der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ida wird der Fuchs Rabbat (gesprochen von: Max von der Groeben) an die Seite gestellt. Benni (Leonard Conrads), genau wie Ida auch ein Außenseiter, hat fortan die Schildkröte Henrietta (Katharina Thalbach) als neuen Gefährten. Die Tiere sind etwas ganz Besonderes: Sie haben nicht nur magische Fähigkeiten, sie können auch noch sprechen und entwickeln ihren ganz eigenen Charakter! Ganz wie es sich für eine Schildkröte gehört, ist Henrietta nicht die Schnellste – aber immerhin schon fast 200 Jahre alt und sehr weise. Rabbat hingegen ist sehr pfiffig und gewitzt. Durch sein charismatisches Wesen wird aus Ida schnell der Star der Klasse, alle reißen sich darum, mit ihr befreundet zu sein. Bei Benni ändert sich zwar nichts, doch mit Henrietta ist er nicht mehr allein und kann mit ihr Skateboard fahren und Piratenabenteuer erleben. Eines Tages ist die Aufregung in der Wintersteinschule groß: Ein Dieb treibt sein Unwesen und lässt Dinge verschwinden. Die Kinder und ihre magischen Tiere machen sich auf die Suche nach dem Täter.

 

Darüber hinaus möchten wir Sie darüber informieren, dass ab heute für den Einlass in unser Haus die 2G-Plus-Regel gilt - Einlass nur für Geimpfte und Genesene, die zusätzlich entweder geboostert (dreifach geimpft) oder negativ getestet sind. Der bei der Einlasskontrolle vorzulegende Testnachweis (Antigen-Schnelltest) darf nicht älter als 24 Stunden sein. Ein PCR-Test darf maximal 48 Stunden alt sein.

 

Im gesamten Gebäude gilt die Maskenpflicht.

Die 2G-PLUS-Regel GILT NICHT für Kinder und Schüler bis zum 16. Lebensjahr.

Kinder bis zum Grundschulalter (sechs Jahre) sind von der Testpflicht und der Maskenpflicht befreit.

Wir bitten um Beachtung und bedanken uns für Ihr Verständnis!

 

Ennigerloh sehen

Verschaffen Sie sich einen Überblick...

...über die Vielseitigkeit Ennigerlohs und der einzelnen Ortsteile Enniger, Ostenfelde und Westkirchen.

Bildergalerie ansehen