Potentiale im Herzen des Kreises Warendorf

Seiteninhalt

Öffentliche Bekanntmachungen

1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 207 "Windmühlenweg", Ennigerloh-Ostenfelde: Aufstellungsbeschluss und Unterrichtung der Öffentlichkeit

Artikel vom 10.11.2017

Hinweis gemäß § 18 (2) der Hauptsatzung der Stadt Ennigerloh

Der Rat der Stadt Ennigerloh hat in seiner Sitzung am 29.05.2017 die Aufstellung der 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 207 „Windmühlenweg“, Ennigerloh-Ostenfelde, beschlossen. Hintergrund für die Änderung ist die beabsichtigte Arrondierung des bestehenden Baugebietes. Hierzu soll das bisher unbebaute Flurstück Nr. 476 einer Wohnbauflächennutzung zugeführt werden. Die Änderung des Bebauungsplans wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a Baugesetzbuch (BauGB) ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt. Der Geltungsbereich ist dem nachfolgenden Auszug aus der Grundkarte zu entnehmen.

Übersichtsplan zur 1. Änderug des Bebauungsplans Nr. 207 "Windmühlenweg"
Übersichtsplan zur 1. Änderug des Bebauungsplans Nr. 207 "Windmühlenweg"

Es erfolgt keine frühzeitige Unterrichtung und Erörterung im Sinne des § 3 Abs. 1 BauGB. Die Öffentlichkeit kann sich gemäß § 13a Abs. 3 Nr. 2 BauGB bis zum 01. Dezember 2017 im Rathaus der Stadt Ennigerloh, Fachbereich Stadtentwicklung, Zimmer 302 oder 303, während der allgemeinen Öffnungszeiten über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung unterrichten und sich zur Planung äußern. Die Unterlagen können ebenso online im Planungs- und Beteiligungsserver der Stadt Ennigerloh unter www.o-sp.de/ennigerloh > Planliste > aktuelle Beteiligungen eingesehen werden. Hinweise und Anregungen können während des Beteiligungszeitraums auch online über ein entsprechendes Formular abgegeben werden. Der Beschluss über die Aufstellung der 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 207 „Windmühlenweg“, Ennigerloh-Ostenfelde, die Hinweise auf die Nicht-Durchführung einer Umweltprüfung sowie die Möglichkeit zu Unterrichtung und Äußerung werden gemäß § 2 Absatz 1 und § 13a Absatz 3 BauGB in Verbindung mit der Hauptsatzung der Stadt Ennigerloh öffentlich bekannt gemacht.

Die öffentliche Bekanntmachung wird durch Aushang in den Bekanntmachungskästen der Stadt in der Zeit vom 10.11.2017 bis einschließlich 17.11.2017 vollzogen.

Weitere Informationen

Diese Seite ausdrucken

Kontakt

Stadt Ennigerloh | Marktplatz 1 | 59320 Ennigerloh | Fon: 02524 28-0 | Fax: 02524 28-5000 | E-Mail schreiben

Urheberrecht

© Stadt Ennigerloh - Hirsch & Wölfl GmbH